Häufige Fragen und Antworten Klinikum Neumarkt

Häufige Fragen und Antworten


Besucher


Über welchen Eingang können Besucher das Klinikum betreten?

Der Zugang zum Gebäude ist ausschließlich über zwei Container vor dem Haupteingang an der Nürnberger Straße möglich. Der Haupteingang selbst ist nur zum Verlassen des Klinikums offen.

MitarbeiterInnen sollen das Haus nach Möglichkeit nicht über den Haupteingang betreten.

Darf das Klinikum ungeimpft betreten werden?

Vor Betreten des Klinikums ist der Nachweis eines negativen gültigen Tests vorzulegen (Antigen-Schnelltest 24 h gültig, PCR-Test 48 h gültig).

Was passiert wenn der Besucher keinen gültigen Test dabei hat?

Hat der Besucher keinen gültigen Test, besteht die Möglichkeit, einen Test am Klinikum zu erhalten, der nur zum Betreten des Hauses gilt. Hier ist mit Wartezeiten zu rechnen.

Warum ist mit Wartezeiten zu rechnen?

Da die Besucher getestet werden müssen wenn sie keinen gültigen Test dabei haben. Durch den Testaufwand ist von Wartezeiten auszugehen. Beim Warten ist der nötige Sicherheitsabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Wie sind die Besuchs- und Einlasszeiten?

Die Besuchszeiten sind von Montag bis Sonntag von 13.00 - 17.00 Uhr.

Der Einlass beginnt um 13.00 Uhr und endet um 16.30 Uhr.

Wie lange darf ein Besuch dauern?

Die Besuchszeit beträgt maximal 60 Minuten pro Tag und Patient.

Wie viele Besucher darf ein Patient am Tag erhalten?

Pro Tag ist der Besuch durch EINE Person pro Patient erlaubt. Die Besuchsperson kann täglich wechseln. Es wird darum gebeten, einen Besuch erst ab dem 2. Aufenthaltstag zu tätigen. Bitte von nicht zwingend notwendigen Besuchen absehen.

Dürfen Kinder als Besuch das Klinikum betreten?

Ein Besuch ist Personen ab 12 Jahren gestattet.

Wie viele Besucher dürfen sich in einem Patientenzimmer aufhalten?

Zur gleichen Zeit ist nur EINE Besuchsperson pro Zimmer erlaubt. Die Patienten werden gebeten, sich mit ihren Mitpatienten abzusprechen, um zeitgleiche Besuchswünsche zu vermeiden. Hier kann es dennoch zu Wartezeiten kommen.

Wo darf der Besuch des Patienten stattfinden?

Der Besuch kann auch außerhalb des Patientenzimmers stattfinden. Patienten können sich mit ihrem Angehörigen nach Rücksprache mit den Pflegekräften auf der Station auch IM Klinikum aufhalten. Ein Aufenthalt außerhalb des Klinikums ist leider weiterhin nicht gestattet. Nach Verlassen des Klinikums ist ein erneutes Betreten nur nach neuer Anmeldung möglich.

Welche Masken müssen getragen werden?

Ein Zutritt ist ausschließlich mit FFP2-Maske ohne Ausatemventil gestattet. Diese muss während des gesamten Besuchs getragen werden. Während des gesamten Besuchs muss der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu Patienten, Besuchern und Personal eingehalten werden.

Wo kann die Vorab-Registrierung erfolgen?

Die Vorabregistrierung muss über folgenden Link erfolgen:

https://besucher.klinikum.neumarkt.de/

Reicht ein Schülerausweis um das Klinikum betreten zu können?

Nein.

Um Einlass ins Klinikum zu bekommen muss eine gültige aktuelle Testbescheinigung vorgelegt werden.

Externe Firmen und Dienstleister


Sollen sich die Lieferanten selbst anmelden oder geschieht dies durch die Sekretariate?

Bitte melden Sie sich selbst in Planfox an.

Müssen sich externe Dienstleister voranmelden um einen Schnelltest durchführen zu lassen?

Sie haben die Möglichkeit sich über Planfox anzumelden, dies ist aber nicht verpflichtend. Eine Anmeldung vorab ist sinnvoll um hier einen schnelleren Ablauf zu generieren.

Patienten


Wie sieht die Regelung für Begleitpersonen für Patienten zum Besuch über das Sekretariat GCH kommen?

Begleitpersonen GCH dürfen mitkommen wenn Sie aktuell und nachweislich getestet sind. Das Sekretariat GCH scannt / kopiert den Testnachweis und legt diesen im Patientenakt ab.

Benötigen Notfallpatienten einen Antigen-Schnelltest?

Notfallpatienten benötigen keinen Test und können in die Notaufnahme geschickt werden.

Benötigen Patienten für die KVB Praxis einen Antigen-Schnelltest?

Patient über den Rosengarten in die KVB-Praxis weisen. Diese bekommen keinen Einlass ins Klinikum Neumarkt und benötigen daher auch keinen Antigen-Schnelltest.

Müssen Begleitpersonen getestet werden?

Begleitpersonen (Patient unter 18, schlechte Deutschkenntnisse, wenn Patient alleine gehunfähig ist, wenn Patient eigenständig keine Auskunft über z.B. Anamnese oder Medikamente geben kann) und Patienten gelten als eine Einheit, d.h. wenn der Patient keinen Abstrich benötigt, benötigt die Begleitperson ebenfalls keinen.

Stellenangebote


Wir brauchen Ihre Zustimmung

Wir verwenden für die Auswertung der Zugriffe auf unsere Internetseite den Webanalysedienstes Google Analytics mit Sitz in den USA. Ich willige ein, dass für die Auswertung der Zugriffszahlen Google Analytics genutzt werden darf und der dafür notwendige Cookie gesetzt werden darf. Mit Ihrer Einwilligung stimmen Sie einer Datenübermittlung in die USA gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO zu. In der USA gilt möglicherweise ein geringeres Datenschutzniveau als in der EU.

Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.