Ethische Fallbesprechung Klinikum Neumarkt

Ethische Fallbesprechung


Mit einer ethischen Fallbesprechung soll dem Team der Behandelnden und den Patient*innen eine Entscheidung in eigener Verantwortung erleichtert werden.
In diesem Prozess übernehmen die Mitglieder des Ethikforums die Aufgaben der Moderation und der ethischen Analyse.
In schwierigen klinischen Entscheidungssituationen kann das Ethik-Konsil dazu beitragen, die beste Behandlungsentscheidung zu finden und diese ethisch fundiert und für alle Beteiligten nachvollziehbar zu begründen. Dabei werden der Patientenwille sowie medizinische, pflegerische, spirituelle und juristische Aspekte einbezogen.

Die endgültige Entscheidung und damit verbundene Verantwortung bleibt bei den behandelnden Ärzt*innen bzw. dem Behandlungsteam und den Patient*innen bzw. dessen Stellvertreter*in.

Ein Ethik – Konsil kann von Patient*innen, Angehörigen, pflegenden Mitarbeitern und Ärzt*innen angeregt werden.

Die Kontaktaufnahme kann am besten per Mail oder telefonisch erfolgen.

 

Stellenangebote


Wir brauchen Ihre Zustimmung

Wir verwenden für die Auswertung der Zugriffe auf unsere Internetseite den Webanalysedienstes Google Analytics. Ich willige ein, dass für die Auswertung der Zugriffszahlen Google Analytics genutzt werden darf und der dafür notwendige Cookie gesetzt werden darf. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.