Entlassmanagement Klinikum Neumarkt

Entlassmanagement


Beratung in persönlichen und sozialen krankheitsbedingten Konfliktsituationen

Hilfen zur medizinischen Nachsorge und Rehabilitation, insbesondere durch Anschlussheilbehandlungen und -gesundheitsmaßnahmen, Nach- und Festigungskuren, stationäre Nach- und Weiterbehandlung in Spezialeinrichtungen

Organisation und Hilfe zur Sicherung der Nachsorge (z.B. Vermittlung in Alten- und Pflegeheimen, ambulante häusliche Pflege, Haushaltshilfen, Essen auf Rädern, Beantragung von Heil- und Hilfsmitteln)

Beratung in sozialen und sozialrechtlichen Angelegenheiten (z.B. Anträge nach dem Schwerbehindertengesetz, Leistungen aus der Pflegeversicherung, Einleitung von Betreuungspflegschaften)

Hilfe bei der Vermittlung von Kontakten zu anderen Einrichtungen (z.B. Suchtberatungsstellen. Selbsthilfegruppen, Notruf für Frauen)

Entlassmanagement im Sinne § 39 Abs. 1a Satz 9 SGB V


Kontakt

Tel.: 09181/420-3740
Tel.: 09181/420-3694
E-Mail: sozialdienst@klinikum.neumarkt.de
 

Stellenangebote


Wir brauchen Ihre Zustimmung

Wir verwenden für die Auswertung der Zugriffe auf unsere Internetseite den Webanalysedienstes Google Analytics. Ich willige ein, dass für die Auswertung der Zugriffszahlen Google Analytics genutzt werden darf und der dafür notwendige Cookie gesetzt werden darf. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.